Jugendliche

An zwei Abenden in der Woche können sich im VZA Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren treffen. Die pädagogischen Mitarbeiter_innen begleiten die Mädchen und Burschen in ihrer Entwicklung und gehen auf ihre Bedürfnisse ein. Wie alle anderen Besucher_innen machen auch die Jugendlichen Vorschläge für das monatliche Rahmenprogramm oder nutzen die vielfältigen Raumangebote im VZA, um mit ihren Freund_innen für sich zu sein oder an Projekten zu arbeiten.

Das monatliche Rahmenprogramm orientiert sich an den Wünschen und Anliegen der Jugendlichen. Es gibt Ausflüge wie z.B. ins Billardcafé, Kochaktionen im Haus und genügend Zeit und Raum, um einfach miteinander zu reden, Musik zu hören und zu chillen.